Was ist Pono?

Pono ist ein Lebensprinzip und kommt aus dem schönen Hawaii.

Dieses besondere Wort hat viele Bedeutungen und steht  fĂŒr eine Lebensweise  im Einklang mit sich selbst, anderen Menschen und der gesamten Umwelt. Pono sind rechtschaffende Handlungen, von denen wir wissen, dass sie wahr und richtig sind.

Ein Beispiel:

FĂŒr Einsteiger:

Du bist unterwegs und gönnst dir ein leckeren Smoothie, doch wohin mit dem Becher? Sicher, im MĂŒll soll er landen! Keiner in Sicht? Wie lange trĂ€gst du den leeren Becher mit dir herum um ihn ordnungsgemĂ€ĂŸ zu entsorgen?

– Sei geduldig, sei Pono, du weißt was das richtige ist 😉

FĂŒr Fortgeschrittene:

Einen Schritt weiter gehen und MĂŒll komplett vermeiden! ist Pono mit Stern. Wie? Lasse dir deinen leckeren Smoothie doch lieber in ein wieder verwendbares GefĂ€ĂŸ fĂŒllen und vermeide somit MĂŒll komplett.

FĂŒr ProfiÂŽs:

Siehst du MĂŒll auf der Straße der nicht dir gehört und hebst ihn auf um ihn OrdnungsgemĂ€ĂŸ zu entsorgen. Das ist Pono in Perfektion.

Nun nimmst du vielleicht an das eine solch kleine Handlung nicht viel bringt aber stell dir vor jeder wĂŒrde so handeln in welch einer sauberen Welt wĂŒrden wir leben?

,,Pono zu leben ist gerecht zu leben, mit der bewussten Entscheidung, das Richtige in Bezug auf sich selbst, andere und die Umwelt zu tun.“ –Rick Bacigalupi